mit VMware und Microsoft

  Tipps, Tricks und HOWTOs
Virtualisierung für Profis und Einsteiger
Server-Konsolidierung, Desktop-Virtualisierung, Testumgebungen
Home/Aktuell

Tipps&Tricks
Download
Links zum Thema
Artikelarchiv


über mich
Kontakt
Impressum
 
Aktuell:

Eine NetApp ONTAP 9 Testumgebung für lau!

NetApp stellt seit langem den NetApp ONTAP Simulator für Kunden und Partner kostenlos zur Verfügung. Er hat die gleiche Code-Base und verhält sich exakt wie Data ONTAP auf einem physischen Gerät. Das ganze noch um ein bis zwei virtuelle ESXi Hosts ergänzt und fertig ist die komplette virtuelle Infrastruktur zum mitnehmen! --> lesen!

Citrix XenApp vs. nativer Microsoft Remote Desktop Host?

Ein interessanter Artikel zum Thema: "Wann upgrade ich meine XenApp 6.5 Farm auf XenApp 7.x?" Oder muss die Frage eher lauten: "Genügt in Zukunft auch eine native Windows 2012R2-, oder Windows 2016-Farm?" --> lesen!

VMware Data Protection (VDP) lässt Snapshots und Sicherungsplatten liegen und Jobs abbrechen

Seit dem letzten Update auf Version 6.1.x hat VMware Data Protection (VDP) wieder die bekannten Probleme mit hängen gebliebene Snapshots in den gesicherten VMs, nicht entfernten virtuellen Sicherungsplatten in der VDP-Appliance und hängen bleibenden Sicherungsjobs. --> lesen!

XenApp 7.11 bringt endlich Zonen Präferenzen für Standorte
Die seit XenApp 6.5 vermissten Zonen wurden mit XenApp 7.7 wieder eingeführt und ab XenApp 7.11 kann wieder eine bevorzugte Zone festgelegt werden! Endlich... Aber mit Einschränkungen!

Wer über mehrere Standorte verteilte Citrix XenApp Farmen betreibt, wurde bisher vor allem durch eine fehlende Funktion an einem Upgrade auf XenApp 7.x gehindert: In einer zentralen Farm mehrere Standorte zu verwalten ist umständlich. --> lesen!

VMware OS Optimization Tool macht VDI-VMs Beine!

Für jeden, der VDI-Umgebungen betreibt, dürfte sich ein Blick auf das kostenlose VMware OS Optimization Tool lohnen. Es dampft OS-Images ein, spart dadurch Platz und Leistung und beschleunigt die VMs. --> lesen!

Aktualisierungs-Dienst für Abonnenten läuft aus!
Mir fehlt aktuell leider die Zeit, neben der Projektarbeit weiterhin die aufwändigen Ergänzungs-Artikel für mein Buch in gewohnter Qualität zu pflegen.

Wie meinen Lesern bereits bekannt ist, wurde durch die Einstellung der Computersparte Addison-Wesley (Pearson) die geplante Neuauflage gecancelt. Die Restbestände sind schon länger ausverkauft. Nun lasse ich auch den Aktualisierungs-Dienst für Abonnenten spätestens zum 01.01.2016 auslaufen. Mir fehlt aktuell leider die Zeit, um aufwändige Artikel in gewohnt hoher Qualität zu liefern. Wie, wann und ob es mit einem neuen Verlag und einer neuen Auflage weitergeht, ist aktuell noch nicht absehbar.

Feature Pack 3 für XenApp 6.5 und Feature Pack 2 für XenApp/XenDesktop 7.6
Nachdem Citrix den offiziellen Support von XenApp 6.5 bis Ende 2017 verlängert hat, zeigt es nun auch Interesse an einer weiteren Pflege des Produktes.

Die alte Independent Management Architecture (IMA) darf noch ein Stück weiterleben, indem Feature Pack 3 als Sammlung von Erweiterungen mit der Funktionalität von XenApp 7.6 basierend auf der FlexCast Management Architecture (FMA) gleichzieht. --> lesen!

VMware vSphere 6.0 ist da - viele Verbesserungen im Detail
Fault Tolerance bis 4 CPUs und 64GB RAM, Langstrecken vMotion über vCenter-Grenzen, schnellerer WebClient, aber kein HTML5-Client...

Für VMware wird es immer schwerer, entscheidende neue Features zu erfinden, da doch viele Funktionen schon lange vSphere Standard sind, welche die Konkurrenz erst Stück für Stück nachliefert. Also macht man sich ans Verbessern und Optimieren der bewährten Komponenten. --> lesen!

XenApp ist tot - es lebe XenApp!

Nur eine kleine Randnotiz, die mir direkt eine Meldung wert ist! Nachdem XenApp 6.5 die letzte Version dieses erfolgreichen Produktes war und XenDesktop 7 die VDI- und RD-Linien konsequenterweise unter dem gemeinsamen Dach der FlexCast Management Architecture (FMA) zusammenführte, erkennt Citrix wohl, wie ungeschickt es eigentlich ist, eine solche erfolgreiche Marke einfach wegzuwerfen. Die Kundschaft ist verwirrt mit Namen Xen Desktop ("... macht jetzt Citrix nur noch VDI, sprich Desktop-Virtualisierung?", "... ist der TS jetzt tot?"). Wie auch immer - es gibt wieder XenApp 7.5 (vorher Xendesktop App Edition). Lesen Sie hier:
--> lesen!

VMware Infrastructure unter Workstation oder Player testen
Ohne teure Hardware alle VI-Funktionen wie VMotion, HA, DRS oder VCB in VMs testen.

Ideal für eine erste Evaluierung, für die Prüfungsvorbereitung zum VCP oder als Testumgebung für Skripte und Tools. Auch Virtual Center mit VMotion, HA, DRS und VCB (vcbmounter) funktionieren in der virtuellen Testumgebung. --> lesen!

Fischers Fritze: Netze unter VMware!
Bridged oder Host-Only? Vmxnet oder Vlance? Portforwarding, NAT und MAC-Adressen? Böhmische Dörfer? Nicht für Sie!

Die Netzwerkkonfiguration einer oder mehrerer VMs erscheint oft kompliziert. Dieser Workshop hilft: Begriffe wie Host-Only-Adapter, virtueller Switch oder Bridging Protokoll werden hier erklärt und praktische Anwendungen erläutert. Wie kommt eine VM ins Internet? Wie ist ein virtueller Server von aussen erreichbar? Cloning von VMs? Für VMware Server und Workstation! --> lesen!




Mein Buch zum Thema
3. Auflage:
--> Inhalt, Leseproben, Ausblick

Buchvorstellung



Newsletterabo
garantiert keine Werbung!

Tipps, HOWTOs,
Tests und Bugs.

Aktuell:
P2V - physical to virtual
Wie migriere ich eine physische Maschine in eine VM? Vorgehensweise, Bluescreens, Treiber...

Und: Netzwerk mit VMware
Wie bringe ich eine VM ins Netz? Bridged oder NAT? Virtuelle Netzwerke als Testumgebung?

Hier gibt es die Details!


eMail: